Raum- und Umweltverträglichkeit

Hochwasserschutz Donau (ca. 15 Pro­jekte)

Umweltplanungsleistungen für Hoch­wasser­schutzprojekte an der bayerischen Donau

Kategorie: Raum- und Umweltverträglichkeit
Kunde: Wasserwirtschaftsämter, WEGES GmbH
Zeitraum: 2004 – lfd.

Das Projekt

Der Hochwasserschutz an der Donau ist eine dauerhafte Aufgabe für die Öffentliche Hand. Je nach örtlicher Situation müssen zum Schutz der Bewohner, ihrer Siedlungen und von Produktionsanlagen individuelle Lösungen gefunden werden. Dabei sind auch weitere Belange wie Forst- und Landwirtschaft, Rohstoffgewinnung, Touristik und nicht zuletzt des Umwelt- und Naturschutzes zu berücksichtigen. Besondere Herausforderungen sind dabei die z. T. starken Eingriffe in natürliche Abflussverhältnisse und der Verbau von Retentionsräumen sowie in letzter Zeit zunehmend klimabedingte Extremwetterereignisse mit ungewöhnlich hohen Abflussmengen.

Baader Konzept unterstützt die Wasserwirtschaftsverwaltung und die WEGES GmbH bei der Planung und Umsetzung von Hochwasserschutzmaßnamen an der Donau in Schwaben, Ober- und Niederbayern durch Bearbeitung der Umwelt- und naturschutzfachlichen Themen.

Unsere Leistungen

Erstellung von umweltfachlichen Fachgutachten und fachtechnische Unterstützung in den Projektphasen.

Unsere Leistungen im Einzelnen

  • Kartierung von Flora, Fauna, Böden
  • Erstellung von Landschaftspflegerischen Begleitplänen
  • Erstellung von Umweltberichten
  • Erstellung von Natura 2000-Gutachten
  • Erstellung von artenschutzrechtlichen Fachbeiträgen
  • Fachliche Begleitung von Raumordnungs- und Genehmigungsverfahren
  • Ausarbeitung zu besonderen Fragestellungen

Ihr Ansprechpartner

Meinolf Koch
Meinolf Koch
Prokurist und Projektleiter | Dipl.-Geograph